Info

Strategieexperten-Podcast - Mit Plan und Grips zum Erfolg

Der Podcast für Unternehmer - mit viel Input für Deine treffsichere Positionierung, aber auch mit dem Blick auf alles, was dazugehört - von der richtigen Strategie bis zur richtigen Umsetzung im Marketing
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
Strategieexperten-Podcast - Mit Plan und Grips zum Erfolg
2021
February
January


2020
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
December
November
October
September
August
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November


All Episodes
Archives
Now displaying: July, 2017
Jul 7, 2017
Kosteneinsparungen haben ein schlechtes Image. Sie kommen meist in schlechten Zeiten, sind dann einschneidend und geht zu Lasten der Kunden und Mitarbeiter. Genau darin liegt das Problem - man wartet zu oft bis man unter Handlungsdruck gerät - dann wird es meist radikal und wird schmerzhaft.
In dieser Podcastepisode erhältst Du zwei Impulse, warum Du mögliche Kosteneinsparungen immer im Blick haben solltest - gerade wenn Du nicht unter Druck stehst. Außerdem zeige ich Dir an einem Negativbeispiel, welche Art von Kosteneinsparungen Du unbedingt vermeiden solltest.
 
Bonus
Täglich ein schneller Impuls für Deinen Erfolg - Das bekommst Du mit dem Strategieexperten-Erfolgstipp
Jul 7, 2017
Es ist immer subjektiv, wie "aggressiv" eine Marketingmaßnahme vom Empfänger wahrgenommen wird. Gerade deshalb können manche Methoden schnell als zu aufdringlich empfunden werden. Dann richten sie mehr Schaden an als Nutzen. In dieser Episode erzähle ich 2 Beispiele, bei denen genau das passiert ist. Daraus ergeben sich zwei Erkenntnisse:
  1. Man kann alles übertreiben
  2. Es ist eine strategische Entscheidung: überlege Dir genau, wie aggressiv Du Marketing betreiben willst
 
Im Podcast erwähnt:
Artikel Um Stammkunden zu halten reicht es manchmal schon, sie nicht zu verärgern
 
Bonus
Täglich ein schneller Impuls für Deinen Erfolg - Das bekommst Du mit dem Strategieexperten-Erfolgstipp
Jul 5, 2017
Die strategische Analyse und viele andere Analysen sind heute eine komplexe Aufgaben: Du musst sehr viele Informationen in wichtig oder unwichtig einordnen, sie in die richtigen Zusammenhänge setzen und Schlussfolgerungen ziehen.
In solchen Situationen versucht man unbewusst, die Komplexität durch Simplifizierung zu reduzieren. So werden schon mal vermutete Ursache-Wirkung-Beziehungen zu einer strategischen Erkenntnis.
 
Um das zu vermeiden, solltest Du:
•    Immer nach Folgeeffekten suchen (Frage 5 x Warum?)
•    Frage bei jeder Erkenntnis: Was bedeutet das für uns? (So what?)
•    Zeige Deine Ergebnisse Außenstehenden, die gern kritisch hinterfragen
 
Im Podcast erwähnt
Episode #51 Die einfachste Art Informationen zu filtern (Frage So what?)
 
Bonus
Täglich ein schneller Impuls für Deinen Erfolg - Das bekommst Du mit dem Strategieexperten-Erfolgstipp
Jul 5, 2017
Ich erlebe immer wieder, dass Selbständige ihr Business auf Facebook (fast) nur über ihr privates Profil promoten. Das hat zwar Vorteile, ist aber nicht empfehlenswert. In dieser Episode
  • erkläre ich den Unterschied zwischen Profil und Seite im Business-Kontext
  • nenne 3 rechtliche und wirtschaftliche Gründe, warum Du für Dein Business nicht nur auf Dein Profil setzen darfst
  • gebe ich Dir Tipps, wie Du mit Deinem Profil Deine Facebookseite unterstützen kannst
 
Im Podcast erwähnt:
Fanpage Karma
LikeAlyzer
 
Bonus
Täglich ein schneller Impuls für Deinen Erfolg - Das bekommst Du mit dem Strategieexperten-Erfolgstipp
Jul 5, 2017
Als kuratieren von Inhalten bezeichnet man das gezielte Teilen ausgewählter nützlicher Inhalte auf Deinen Kanälen. In dieser Episode erfährst Du, w warum das sinnvoll ist und wie Du es machst. Es gibt aber auch eine Warnung: Kuratierte Inhalte sind nicht die Wunderwaffe zum einfachen Befüllen Deiner Kanäle ohne viel eigene Arbeit. Das kann man auch machen, es bringt aber nicht viel.
 
Im Podcast erwähnt:
Definition von https://www.welovecontent.de/content-marketing/inhalte-kuratieren/
"Was bedeutet das konkret? Der Begriff „kuratieren“ stammt aus der Kunstwissenschaft und beschreibt die Tätigkeit eines Kurators. Dieser organisiert Ausstellungen, denen er im Idealfall einen künstlerischen Rahmen gibt und die einzelnen Exponate wie Figuren in einem Roman zusammenführt. Im Online-Marketing kuratieren Sie Inhalte, indem Sie Content aus fremden Quellen für Facebook und Co.
  • bewerten und auswählen,
  • zielgruppengerecht aufbereiten,
  • gegebenenfalls mit eigenem Wissen ergänzen und
  • auf Ihren Online-Kanälen verbreiten."
 
01:00     Was sind kuratierte Inhalte
02:28     Der Nutzen für Dich und Deine Community
08:02     Wo kannst Du Inhalte kuratieren
10:02     Wie kuratierst Du Inhalte
12:02     Was Du nicht tun solltest
13:51     Zusammenfassung
 
Bonus
Täglich ein schneller Impuls für Deinen Erfolg - Das bekommst Du mit dem Strategieexperten-Erfolgstipp
Jul 5, 2017
Bevor der Verkauf startet, sollte jeder Unternehmer prüfen, ob die Produktkette - vom Einstiegsprodukt bis zum Premiumprodukt - passt. Wer ganz am Anfang einer Kundenbeziehung gleich mit einem hochpreisigen Produkt starten will, wird Probleme bekommen. Noch schwieriger wird es, wenn noch gar keine Kundenbeziehung besteht und es sich bei dem Verkauf um den Erstkontakt handelt.
 
Ein Fotograf berichtete in einer Facebook-Gruppe über die Probleme, im Verkauf von Schüleraufnahmen einen angemessenen Preis durchzusetzen. Er hat viel Zeit in die Shootings investiert und bietet den Eltern eine sehr umfangreiche Auswahl an Aufnahmen an.
 
In diesem Podcast erläutere ich, wo eine Fehlerquelle dieses Ansatzes ist und welche besseren Möglichkeiten sich aus dem Kontakt über die Schüleraufnahmen für den Fotografen ergeben.
 
Bonus
Täglich ein schneller Impuls für Deinen Erfolg - Das bekommst Du mit dem Strategieexperten-Erfolgstipp
Jul 4, 2017
Ohne Automatisierung läuft im Onlinemarketing heute fast nichts mehr. Man kann viel Nützliches damit machen, man kann aber auch einiges falsch machen, was nicht gut ankommt.
In dieser Podcastepisode sortiere für Dich,
  • was an Automatisierung gut ist – was Du beruhigt einsetzen solltest
  • was an Automatisierung nicht so gut ist – wo Du vorsichtig sein solltest und genau nachdenken musst
  • wo Du mit Automatisierung mehr Schaden als Nutzen anrichtetest – was Du bleiben lassen solltest
 
Im Podcast erwähnt
#44 So teilst Du alte Blogbeiträge mehrfach auf Social Media ohne Deine Follower zu nerven
#59 Automatisierte Webinare sind nicht unehrlich, sondern eine andere Strategie …
Blogpost - Social Media: Folgen um gefolgt zu werden?
Christian Müller: Social Media Automatisierung als Leser- und Kundenservice
 
01:28     Gute und schlechte Automatisierungen
03:17     The Good
05:28     The Bad
09:07     The Ugly
11:37     Zusammenfassung
Jul 4, 2017
Es gibt zwei Arten von Webinaren: Live-Webinare und automatisierte. Automatisierte Webinare werden vorab aufgezeichnet und dann zu beliebigen  Zeitpunkten gestartet. Daran ist nichts unehrlich, wenn Du kein Live-Webinar versprichst.
Beide Webinartypen haben unterschiedliche strategische Zielrichtungen. In dieser Podcastepisode erfährst Du, für welche Ziele welcher Webinartyp geeignet ist. 
 
Bonus
Täglich ein schneller Impuls für Deinen Erfolg - Das bekommst Du mit dem Strategieexperten-Erfolgstipp
1